Hannes Rönsch

Hannes Rönsch

geboren 1951 in Neugersdorf
seit 1994 in Großhennersdorf lebend
Intensivere Beschäftigung mit Photographie seit 2003


Schwerpunkte der photographischen Arbeit sind:
Architektur
Objektphotograpie (Technik und Museales)
Bühne
Straßenfotografie
Inszenierungen
Naturräume und -details

Warum photographiere ich?
Einen Moment bewahren
Das Jetzt reflektieren
Einen Gedanken sichtbar machen

Fotoreisen führten nach Holland, Slowenien, Kroatien, Dänemark, Frankreich

Ausstellungen:
Zahlreiche Gemeinschaftsausstellungen mit Fotofreunde-Bautzen e.V.
"Urbane Vögel", mit A. Gernhardt im Kulturcafe "Alte Bäckerei" Großhennersdorf 2007
Teilnahme "Biennale Bergfotografie", Jelenia Góra 2008 und 2010
Gemeinschaftsausstellung im Fotomuseum Görlitz 2008 und Dom Kultury Zgorzelec 2010
"Provence im Quadrat", Leipzig 2009
"Film - Bühne - Straße", Neisse Filmfestival, Café Jolesch, Zittau 2009
"naturAUGENblicke", mit K. Jeschke in der Sparkassenfiliale Görlitz 2009
"Naturwelten - Lebenswelten", mit K. Jeschke in der Sparkassenfiliale Zittau 2010 

weitere Arbeiten unter
http://home.fotocommunity.de/hannesr