Hier / Tu

 

 

Kroatien 2003 Regie/Buch: Zrinko Ogresta

Die kroatischen Hauptstadt Zagreb: Da ist die junge Drogenabhängige Duda, die bei ihren Nächsten Geld für den nächsten Schuss zusammenzukratzen versucht, Josip, ein alter Mann, dessen Alltag durch die Erscheinung einer jungen "Diasporakroatin" aus Deutschland verändert wird. Und da ist auch die Geschichte eines bekannten Schauspielers, der die Nacht mit Alkohol und Menschen am Rande der Gesellschaft verbringt, ebenso wie die eines ehemaligen jungen Kriegers, der auf eigene Weise den Kontakt mit dem geliebten Sohn aufzunehmen versucht.

 

 

Ersatzteile / Rezervni Deli

 

Slowenien 2002 Regie und Buch: Damjan Kozole Mit Peter Musevski, Aljosa Kovacic, Primoz Petkovsek, Valter Dragan, Aleksandra Balmazovic

Das Oval einer schmuddeligen Motorrad-Rennbahn: Es gibt keinen Ausweg, nirgends, nur das ewige Fahren im Kreis. Hier trifft sich der erfahrene Schlepper und Exrennfahrer Ludvik mit dem jungen Rudi, um ihn in seinen neuen Job einzuweisen, den Menschenschmuggel...
Zu denen, die wie Tomaten von Ost nach West verfrachtet werden, gehört ein mazedonisches Pärchen - ehemals Mitbürger im selben Staatsverband, heute durch den Visumszwang aus der auf Flexibilität setzenden Weltgesellschaft exmatrikuliert.

 

Rauschende Landschaften / Selestenje

 

Slowenien 2002 Regie: Janez Lapajne / Buch: Janez Lapajne, Barbara Cerar, Rok Vihar, Gregor Zorc, Masa Derganc, Janez Usenik / Kamera: Matej Kriznik / Schnitt Janez Lapajne, Janez Bricelj, Matjaz Kenda / Musik Uros Rakovec Mit Barbara Cerar, Rok Vihar, Gregor Zorc, Masa Derganc

Weil er unglücklich darüber ist, wie seine Freundin Katarina ihn behandelt, fährt Luka aufs Land. Sie folgt ihm in der Hoffnung, ihre Beziehung zu klären. Trotz der Schönheit und der Ruhe der sie umgebenden Landschaft kommt es zum Streit und ihre Krise verschärft sich. Als Katarina sich mit dem unbeschwerten Soldaten Primos anfreundet, eröffnet sich für sie eine neue Perspektive. Doch es kommt anders als erwartet. Letztlich müssen sich alle drei entscheiden, wie sie ihr Leben führen möchten.