ÁÁÁCH - Czech Art Film Posters

© terryposters.com

2005 begann eine Gruppe von Cineasten, die auch drei Prager Arthouse-Kinos betreiben, Filmplakate zu sammeln. Im Fokus steht die Erstellung einer Sammlung von Autorengrafik-Filmplakaten, die seit den 1950er Jahren von namhaften tschechoslowakischen Grafikern für die Zentrale Filmverteilungsagentur entworfen wurden.
Die Ausstellung stellt 18 dieser Autoren- und Kunstplakate zu deutschen Filmen vor, entstanden in den Jahren 1965–1982. Zu sehen sind Werke von führenden tschechoslowakischen bildenden Künstlern, die diese Plakate für die Kinos ihres Landes entwarfen, unter anderem: „Katzelmacher“ (Rainer Werner Fassbinder), „Fitzcarraldo“, „Cobra Verde“ (Werner Herzog) und „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ (Volker Schlöndorff).

 

03.–31.05. | Kulturcafé "Alte Bäckerei", Großhennersdorf

Fotowettbewerb "Breslau gestern – Wrocław heute"

© Klaus-Dieter Lindau

Herzlich willkommen in Wrocław!
Anlässlich der Ausstellung "Breslau gestern – Wrocław heute. Kulturhauptstadt Europas 2016" veranstalteten das Stadtmuseum Dresden und das Festivalbüro IMPART der Kulturhauptstadt Wrocław/Breslau einen gemeinsamen Fotowettbewerb.
­ Gesucht wurden gelungene Schnappschüsse, einzigartige Momente, ungewöhnliche Perspektiven und Motive aus Wrocław/Breslau. 15 Fotografien mit besonderem Fokus und aus verschiedenen Blickwinkeln wurden ausgewählt und zeigen uns Altes wie Neues dieser wunderschönen Stadt. 2016 widmete sich das Neiße Filmfestival der Kulturhauptststadt mit einem cineastischen Blick und möchte mit der Ausstellung an die daraus entstandene wichtige (nicht nur filmische) Verbindung, sondern auch persönliche Begegnung anknüpfen.

 

09.−14.05. | Café Herzstück, Görlitz