Donnerstag, 09.Mai 19:00 Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura

  • Deutsches Fenster Die Aufseherin - Der Fall Johanna Langefeld / Przypadek Johanny Langefeld / Případ Johanny Langefeld

    DE, PL | 2018 | 91 min | DCP | Dokumentarfilm | Film dokumentalny | dokumentární film
    Die Aufseherin - Der Fall Johanna Langefeld / Przypadek Johanny Langefeld / Případ Johanny Langefeld

    Regie: Władek Jurkow, Gerburg Rohde-Dahl
    Drehbuch: Władek Jurkow, Gerburg Rohde-Dahl
    Kamera: Ralf Klingelhöfer, Filip Cichecki
    Produzent: Władek Jurkow, Jan Kaczmarski, Gerburg Rohde-Dahl
    Schnitt: Marek Domowicz

    Der Film erforscht die Geschichte von Johanna Langefeld, SS-Oberaufseherin der größten Konzentrationslager für Frauen in Auschwitz und Ravensbrück. Auf der Grundlage von Archivmaterial und Aussagen von Zeitzeugen versuchen die beiden Filmautoren aus Polen und Deutschland, sich einer hochrangigen Nazi-Täterin, die gleichzeitig das Leben einzelner Gefangener gerettet hat, zu nähern. Gleichzeitig möchten sie mit der Dokumentation den Blick auf die deutsch-polnische Geschichte aus beiden Perspektiven erweitern.