Fair Frühstücken und Festivalatmosphäre schnuppern

Ausländerbeirat Zittau

Der Zittauer Ausländerbeirat und der Weltladen "GAIA" laden erneut zu einer besonderen Veranstaltung ein. Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr gibt es beim diesjährigen Festival wieder ein "Faires Frühstück". Denn Filme gucken macht auch hungrig. Am 10. Mai ab 10 Uhr erwarten Sie im Kronenkino eine Auswahl leckerer Produkte aus dem Sortiment des Zittauer Weltladens. Kommen Sie vorbei und frühstücken Sie mit! Trinken Sie eine Tasse fair gehandelten Kaffee oder Tee, probieren Sie die erste fair gehandelte Cola oder russische Pelmeni. Auch Brot und Brötchen aus einer heimischen Bäckerei schmecken mit dem Schokoladenaufstrich Equita, der aus besten ghanaischen Kakaobohnen und Rohrzucker aus Costa Rica hergestellt wird, noch viel besser. Testen Sie es selbst und kommen Sie auf den Geschmack fair gehandelter Produkte.

Bei Fairtrade erhalten Produzenten faire Preise und gute Arbeitsbedingungen. Zusätzlich fördert die Fairtrade-Prämie Gemeinschaftsprojekte in der gesamten Welt, die eine Zukunftsperspektive in den ländlichen Regionen aufzeigen.

Nach dem Frühstück können Sie einen Film aus dem spannenden Festivalprogramm genießen. Der Zittauer Ausländerbeirat und der Weltladen "GAIA" freuen sich auf ihr Kommen.

 

Fair frühstücken und Festival-Atmosphäre schnuppern

10.05. 10.00 KRONENKINO, ZITTAU


Ab 11.00 h Film "Willkommen bei Habib" (WB)